wtr

Auftrag

Informationen öffnen

Die ARGE wörner traxler richter planungsgesellschaft mbh und FAAG Technik erhalten den Zuschlag für den Neubau der Energiezentrale im BundeswehrZentralKrankenhaus Koblenz einschl. infrastruktureller Anbindung der Liegenschaft

Das Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz ist ein Schwerpunktkrankenhaus mit traumatologischer Notfallversorgung, Zentrum für interdisziplinäre Gefäßmedizin und Herzchirurgie, Kopf-Zentrum und onkologischem Zentrum.
Die Liegenschaft hat eine Gesamtgröße von ca. 180 000 m² und liegt im Stadteil Koblenz-Metternich.
Auf Basis der vorliegenden Masterplanung wird die Liegenschaft umstrukturiert und unter anderem von wörner traxler richter bereits ein neues Funktionsgebäude mit Operationstrakt, Highcare-Bereich und Notaufnahme geplant und gebaut. Eine Rettungswache und ein Unterkunfts- und Anlagebäude sind in der Masterplanung ebenfalls vorgesehen.
Einhergehend mit allen diesen baulichen Maßnahmen ist nun der Neubau einer Energiezentrale vergeben worden.

Schießen