Bei dem Neubauprojekt Klinikum Frankfurt Höchst hat diese Vorgehensweise dazu geführt dass der Bauherr nunmehr nur vier Trafos für den Betrieb seiner Klinik benötigt Bei einer konventionellen Planungsweise hätte er sechs vorhalten müssen Indem die Planer über die Planungsmethode BIM Bauherren also rechtzeitig in die Pflicht der Klärung und Bestimmung solcher technischen Details nehmen wird eine bedarfsgerechte Technik plan und kalkulierbar Im Projekt Felix Platter Spital macht sich die durch BIM notwendig gewordene Disziplinierung aller am Bau beteiligten Partner auch an anderen Punkten positiv bemerkbar Vor allem an der geringeren Zahl der Kollisionen zwischen und innerhalb des Planungsteams Im vierzehntägigen Rhythmus laden Architekten und Kollegen ihre Daten in ein IFC Modell ein und starten den Abgleich der Daten mittels des sogenannten Solibri Model Checkers So kontrollieren sie ob beispielsweise Installationen unterhalb der Planhöhen abgehängter Decken verlaufen oder statische Elemente wie Unterzüge mit Haustechniktrassen kollidieren In Kombination mit dem Einsatz von Lean Management Elementen können so ebenfalls zeitliche Abhängigkeiten insbesondere Verzüge einzelner Planungsbeteiligter rechtzeitig erkannt und Gegenmaßnahmen ergriffen werden Entscheidend ist BIM diszipliniert alle am Planungsprozess Beteiligten glei chermaßen Diese Arbeitsvorteile genießen Bauherren und Planungsteams bei der Erarbeitung dreier weiterer Planungs und Bau aufgaben des Büros des Nouveau Bâtiment Centre am CHL in Luxemburg des Mensaneubaus Campus Duisburg und des Neubaus am Bundeswehrzentralkrankenhauses in Koblenz Das BIM Projekt Felix Platter Spital hat im September 2016 in der Kategorie Operation Maintenance Using Open Technology den buildingSMART bSI Awards 2016 erhalten einen weltweit anerkannten BIM Preis und wurde Ende des Jahres zudem in der Kategorie Prozesse mit dem BIM Award 2016 ausgezeichnet 99

Vorschau wtr Jahrbuch 2016 Seite 101
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.