wtr
  • Bavariathek
  • Bavariathek
  • Bavariathek
  • Bavariathek
  • Bavariathek
  • Bavariathek
  • Bavariathek

Bavariathek

Informationen öffnen

Bavariathek

Neubau Bavariathek

Auftraggeber | Freistaat Bayern vertreten durch das Staatsministerium für Bildung und Kultur, Wissenschaft und Kunst
Wettbewerb | 1. Preis 2013
Leistung | 1-8
NF | 1.470 m², BGF | 3.900 m², BRI | 14.800 m³
Fertigstellung | 2019


Die aus dem musealen Konzept zum Haus der bayerischen Geschichte in Regensburg heraus entwickelte Bavariathek ist ein eigenständiger Baukörper.
Die Bavariathek wird einerseits als Onlineportal die virtuelle Verlängerung des Museums darstellen, andererseits im Nachbargebäude des Museums mit realen Räumen ausgestattet – mit einem medienpädagogischen Schulungszentrum.  Der Neubau schließt die Blockbebauung des bestehenden Brüchnerquartiers.

Informationen schließen
Schießen